Gruppenfoto eG auf Eifelwiese

Hotel-Café-Restaurant Heidsmühle ***

Beim Rauschen des Mühlbachs, in der waldreichen Umgebung von Manderscheid, dort, wo die romantische Kleine Kyll durch ihr pittoreskes Tal fließt, liegt ein besonders Ausflugsziel in purer Naturidylle – das Hotel-Restaurant Heidsmühle. 

Wer in der schönen Vulkaneifel ausspannen, wandern und Eifeler Köstlichkeiten genießen will, der ist im Hotel-Restaurant Heidsmühle in der Burgenstadt Manderscheid genau richtig. Direkt an einem idyllischen Weiher und dem rauschenden Mühlbach gelegen, blickt die weitläufige Anlage auf eine 175-jährige Tradition zurück. Schon in der fünften Generation wird die Heidsmühle als Familienbetrieb geführt und ihre frische, regionale Küche hat sich weit über die Grenzen der Eifel hinaus einen Namen gemacht. 

Fangfrische Forellen aus dem Mühlbach
Eine wohltuende Ruhe umgibt dieses schöne Fleckchen Erde, das der ideale Ausgangspunkt für Streifzüge durch eine außergewöhnliche Landschaft ist, beispielsweise zur urwüchsigen Wolfsschlucht und dem Vulkanerlebnispark Mosenberg, einem der besterhaltenen Geotope Deutschlands. Als Qualitätsbetrieb der Regionalmarke Eifel hat sich die Küche dazu verpflichtet, überwiegend heimische Produkte zu verarbeiten. Eine besondere Spezialität des Hauses sind die fangfrischen Forellen aus dem Mühlbach. Auch die beliebte „Flockensahnetorte“ der hauseigenen Konditorei aus Brandteigböden, Vanillecreme und Preisebeeren hat eine große Fangemeinde. Auf größere Gruppen ist die Heidsmühle übrigens bestens eingestellt und bietet auf ihrer Sonnenterrasse und im gemütlichen Restaurant eine vielfältige Speisen- und Getränkeauswahl. 

„Wanderscheid“: Maare, Burgen und Ur-Natur
Der Hotelbereich hat 21 moderne Zimmer, die alle barrierefrei erreichbar sind. Zahlreiche Wander-Arrangements bieten Freizeitfreunden perfekte Möglichkeiten für individuelle Auszeiten in purer Natur. Auf alle Aktiven wartet ein einmaliges Netz von Wander-, Rad- oder Mountainbikewegen, wie der lohnenswerte Premiumwanderweg Eifelsteig. Er führt unmittelbar durch die Burgenstadt Manderscheid und begeistert gemeinsam mit dem Lieserpfad die Wanderer. Nicht zuletzt deshalb bezeichnen manche Gäste Manderscheid auch als „Wanderscheid“. Für tolle Radtouren ist der Maare-Mosel-Radweg auf der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Daun und Bernkastel-Kues ein besonderer Tipp. 

Buchen Sie hier Ihren Aufenthalt.


Kontakt

Hotel-Café-Restaurant Heidsmühle ***

Mosenbergstr. 22
54531 Manderscheid

+49 (0)6572-747
+49 (0)6572-530

post(at)heidsmuehle.de
www.heidsmuehle.de

GesundLand Angebot mit diesem Betrieb:

Wanderauszeit – Kraft tanken in der Ur-Natur

Tanken Sie Kraft bei einer Wanderauszeit im Gesundland Vulkaneifel. Das Hotel Heidsmühle*** in...

Infos & Buchen >

5 Nächte ab 295,- € p.P.

Seite drucken