Maar im GesundLand Vulkaneifel
Sie befinden sich hier: POI

Burg Dreis

Mitten in der Vulkaneifel, in der Ortsgemeinde Dreis-Brück, erhebt sich ein wahres Prachtstück mittelalterlicher Baukunst. Schon von weitem fällt das Gebäude mit seinen vielen Türmen und Erkern, das in leuchtendem Weiß gestrichen ist, ins Auge.

Beeindruckend ist der Blick, wenn man direkt davorsteht und den Kopf weit in den Nacken legen muss, um an der steinernen Fassade bis ganz nach oben hinaufzuschauen. Die Rede ist von der Burg Dreis, die ganz ohne Wehrmauern oder Wassergraben mitten im Ort steht.

1579 wurde das Gebäude erstmals als „Amtshaus“ erwähnt. Bauherr war Dietrich VI, Graf zu Manderscheid, der seine uneheliche Tochter Maria und deren Ehemann, den Schultheiß Jacob Demeradt, dort unterbrachte. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte die Burg oft die Besitzer. Ob sie in ihrer heutigen Form bereits im 16. Jahrhundert erbaut wurde, ist nicht belegt. Vermutlich veränderten die unterschiedlichen Besitzer jedoch immer wieder kleinere und größere Bestandteile und prägten so das heutige Aussehen.

Im Jahr 2013 wurde die damals leerstehende Burg von dem Malermeister Hans Günter von Guretzky Cornetz aufgekauft. Er steckte viel Zeit und noch mehr Herzblut in die zumeist eigenhändige Renovierung des Gebäudes, wählte sorgfältig die verschiedenen Möbel aus vielen Stilepochen aus und richtete das Hänneschen Café ein, das immer samstags und sonntags geöffnet ist. Hier steht er selbst in der Küche und serviert seinen Gästen selbst gebackene Kuchen und selbst gekochte Speisen.

Die Burg Dreis ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern bietet auch einen großen Mehrwert für die Gemeinde. So finden verschiedene Veranstaltungen in und um die Burg statt und einzelne Räumlichkeiten wie beispielsweise das kleine Gewölbe sowie der große Saal können für Familienfeiern oder andere Events gemietet werden. Durch eine Kooperation mit dem Standesamt Daun ist es möglich, in der Burg romantisch zu heiraten und den schönsten Tag seines Lebens dann im Anschluss auch dort zu feiern.  


Kontakt

Burg Dreis

Ringstr. 1
54552 Dreis-Brück


www.burg-dreis.jimdo.com
Seite drucken