Radwandern GesundLand Vulkaneifel
Sie befinden sich hier: Gesund|Bewegen | Radwandern

Radwandern im GesundLand Vulkaneifel

  • Radeln entlang von Sonnenblumen

Vorbei an Maaren und Vulkanen oder entlang von Flüssen radeln, umgeben von ursprünglicher Natur, hier und da eine Pause einlegen mit dem Blick über die Kuppen der Eifel – das ist Radwandern im GesundLand Vulkaneifel.

Traumhafte Ausblicke auf die Zeugen einer längst vergangenen Zeit, kulturelle Schätze und kulinarische Höhepunkte: All dies lohnt die Mühe, wenn auf dem Rad wieder einmal ein Hügel zu erklimmen ist. Auf und ab führen die Strecken durch die einzigartige Natur im GesundLand Vulkaneifel und begeistern sowohl Genussfahrer als auch Sportler.
 

Radwege

Wo einst Züge verkehrten, können heute Radfahrer eine durchgehend asphaltierte, gut ausgebaute Strecke genießen: Der Maare-Mosel-Radweg führt über 58 Kilometer von Daun bis Bernkastel-Kues an der Mosel und ist besonders für Genussradler und Familien mit Kindern geeignet. 
Auf 77 Kilometern verbindet die Vulkan-Rad-Route Eifel, Ahr und Mosel. Sie führt über die sanften Hügel der Vulkaneifel und vorbei an hübschen Eifeldörfern. Start der Route ist in Dümpelfeld an der Ahr, das Ziel erreichen Radler in Bullay.
Auf dem Kosmosradweg zwischen Daun und Meerfeld werden die Weiten des Weltalls auf 21 Kilometern direkt erfahrbar. Der erste Abschnitt der Strecke bringt den Radlern die Planeten des Sonnensystems näher. Auf dem zweiten Abschnitt entspricht der Meter nicht mehr einem Längen- sondern einem Zeitabschnitt. Man bewegt sich vom „Heute“ zurück bis zum Urknall. 
Die Eifel-Ardennen-Route führt Radfahrer über 112 Kilometer vom Nürburgring quer durch die beiden waldreichen Mittelgebirge bis nach St. Vith in Belgien. Besonders im Bereich der Vulkaneifel verläuft die Streckenführung sehr anspruchsvoll, es müssen etliche Höhenmeter überwunden werden.
 

Tourentipps Eifel

Weitere Tourentipps und ausführliche Beschreibungen von Bahntrassen-, Fluss- und Themenradwegen in der Eifel liefert das Radmagazin Eifel - hier online lesen!
 

Rad & Bus

Die RegioRadler MaareMosel und Vulkaneifel sind von Frühling bis Herbst unterwegs und nehmen Ihnen beschwerliche Wege auf Ihren Fahrradausflügen ab. Lassen Sie sich bspw. von der Mosel hoch in die Eifel ziehen, um anschließend eine entspannte Tour über die schönen Radwege der Eifel zu genießen - oder Sie fahren erst Ihre Tour und lassen sich den Aufstieg von der Mosel in die Eifel abnehmen. Weitere Informationen und die Tickets unter www.regioradler.de.
 

Radurlaub

Damit sich Radfahrer keine Sorgen um Unterkunft und Verpflegung machen müssen, bietet das GesundLand Vulkaneifel spezielle Radarrangements und Pauschalen an. Sollten Sie unter den folgenden Angeboten nicht das passende finden, beraten wir Sie gerne und stellen Ihnen Ihr individuelles Urlaubsangabot zusammen: Ihr Gäste- und Buchungsservice.

GesundLand Radwanderangebote

Komm steig auf –Vulkaneifel per Rad entdecken und genießen

Die Ferienanlage Villa Maare lädt Sie zu einem Radurlaub ein: radeln vorbei an Wäldern, Wiesen und alten Vulkanen, verweilen und träumen in der Natur. 

Infos & Buchen >

5 Nächte 315,- EUR p. P.

Raderlebnis Vulkaneifel

Wer sich in der Vulkaneifel auf den Sattel schwingt, den erwarten unvergessliche Naturerlebnisse: ob mit dem Mountainbike über Stock und Stein oder gemütlich mit der Familie auf einer stillgelegten Bahntrasse...

Infos & Buchen >

3 Nächte ab 309,- EUR p. P.

Seite drucken