Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Unterwegs: Fest der Eifelmaare im GesundLand Vulkaneifel

Ein tolles Fest – jedenfalls war es immer so in den vergangenen Jahren, wenn das Team vom Maarmuseum Manderscheid zum Museumsfest in das schöne Jugendstilgebäude nach Manderscheid geladen hat. Das Museumsfest wird nun schon zum neuntenmal unter dem Titel “Fest der Eifelmaare” veranstaltet und es geht darum, unseren Gästen aus nahe und fern die Bedeutung der Eifelmaare für Natur und Umwelt näher zu bringen, denn die Maare, Trockenmaare und die Krater sind äußerst wichtige Biotope und Inseln für die Flora und Fauna der Vulkaneifel. Das Maarmuseum Manderscheid lädt alle Gäste aus nah und fern am 03.10.2012 (Tag der deutschen Einheit) von 10 bis 18 Uhr zum nunmehr neunten Museumsfest ein. Spannendes und wissenswertes rund um die sagenumwobenen Eifelmaare können die Besucher im Rahmen dieses Festes erfahren und dies alles zum Sondereintrittspreis von 1 Euro für jedermann.

Um 15:00 lädt die Museumsteam um Dr. Martin Koziol zu einem  Vortrag für „Groß und Klein“ über die Vulkane der Eifel ein: „Was ist ein Kegel, was ist ein Maar, worin unterscheiden Sie sich, können Sie wieder ausbrechen?“ (ca. 40 min) Das Gewinnspiel richtet sich vor allem an die Kinder, die das Museum an diesem Tag besuchen. Im Museumsshop wird ein „Glas voller Edelsteine“ stehen! Wer genau errät, wie viele Steine sich darin befinden, darf es hinterher behalten! Insgesamt gibt es zehn Preise! Die Zielrichtung des Museumstages formuliert Dr. Koziol folgendermaßen: „Bildung steht für den lebensbegleitenden Entwicklungsprozess des Menschen, bei dem er seine geistigen, kulturellen und lebenspraktischen Fähigkeiten, sowie seine persönlichen und sozialen Stärken erweitert. Unser Museum ist ein Ort der Bildung und ein außerschulischer Lernort: Lernen auch  Sie die die Eifel und ihre Maare von einer eher unbekannten Seite kennen und verstehen! Unterstützen Sie uns durch Ihren Besuch und Ihre Spenden, in Zeiten, in denen zu viele Bildungseinrichtungen untergehen! Wir brauchen Sie!“ Programminformation: Maarmuseum Manderscheid, Wittlicher Straße 11, 54531 Manderscheid,  Tel. 06572-920312

 

Über Rainer Schmitz

Eifeler Urgestein. Ich arbeite bei der Tourist-Information Manderscheid und bin Tourismus-Fachwirt. Darüber hinaus bin ich auch im Eifelverein Manderscheid und wandere und jogge leidenschaftlich gerne, weil ich dabei super gut entspannen kann. Es tut einfach gut sich im Freien, im Wald zu bewegen - und das bei jedem Wetter - die Reize der Natur aufzunehmen und so die "Batterien" wieder aufzuladen. Die Vulkanlandschaft bietet mir alles, was ich dazu benötige: Maare und Vulkane, Hochebenen, Aussichtspunkte, tiefe Talungen und Flüsse, Bäche, die noch nicht begradigt sind. Im GesundLand Vulkaneifel kümmere ich mich vor allem um die Produktentwicklung.
Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , .

Kommentarbereich geschlossen.