Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Unterwegs: Mit dem E-Bike die Eifel erkunden

Wer sehnt sich nicht danach, den Berg genauso entspannt hinauf wie auch hinunter zu fahren?
Nie mehr verschwitzt ins Büro zu kommen und dennoch etwas für die Gesundheit, den Geldbeutel und vor allem die Umwelt tun.
Mit solchen Slogans werden im Internet E-Bikes kräftig beworben.

Aber E-Bikes sind doch nur was für ältere Leute –  dachte ich.
…bis ich es gestern selbst getestet habe.

Die Verbandsgemeinde Ulmen hat großzügigerweise von der RWE Deutschland AG zwei solcher E-Bikes geschenkt bekommen. Daher an dieser Stelle ein besonderes Dankeschön. Eines davon wird an den Verkehrsverein Ulmen gehen und das zweite an den Verkehrsverein Lutzerath. Dennoch können beide Fahrräder zusammen ausgeliehen werden.

Anfangs war ich den Fahrrädern gegenüber äußerst skeptisch. Dennoch habe ich mich zu einer amüsanten Probefahrt mit sehr hohem Spaßfaktor überreden lassen. Und nun muss ich meine Ansicht wohl doch noch einmal überdenken :-)
Es ist ja auch nicht so, dass man sich gar nicht sportlich betätigt – aber eben nur soviel, wie man wirklich möchte. Und am meisten Spaß macht es, wenn eine kleine Steigung bevorsteht und man nach dem Tritt in die Pedale noch einmal richtig Schwung bekommt :-)

Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , .

Kommentarbereich geschlossen.