Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Unterwegs: Morgenrunde am Holzmaar

Ich habe es kommen sehen….meine Kinder wünschen sich ein Haustier!

Glücklicherweise haben meine Schwiegereltern einen kleinen Hund, den wir uns immer öfter auch mal “ausleihen” dürfen. Eine gute Übung für die Kinder und eine tolle Gelegenheit für uns alle, gemeinsam an die Luft zu kommen. Am Wochenende haben wir uns früh morgens auf den Weg zum Holzmaar gemacht. Hier war ich schon öfter ..mal vor der Arbeit oder auch mal nach der Arbeit, wenn ich einfach mal Zeit für mich wollte…hier kann ich die Stille genießen, Bilder machen und habe schon Interessantes über die Entstehung des Holzmaars gelernt…Dabei ist mir aufgefallen, dass auch immer Spaziergänger mit Hunden hier am Maar vorbeikommen.

Die ersten Sonnenstrahlen

Die ersten Sonnenstrahlen

Wir fuhren auf den Parkplatz am Holzmaar, zogen uns feste Schuhe an und los ging´s. Die Kinder mit dem Hund vorneweg und wir hinterher…wir mussten uns ganz schön beeilen, um Schritt halten zu können :)

Direkt am Holzmaar in der Nähe der Nixe kann man etwas über die Entstehung des Maars und die Geschichte drumherum erfahren….hier blieben wir etwas länger stehen und konnten den Kindern daraus vorlesen….allerdings wurde unser Hund unruhig und wollte weiter…

Nixe

Nixe

Nach einer knappen Stunde sind wir wieder zurück ans Auto gekommen, Kinder und Hund ausgepowert und wir starteten ganz entspannt in den noch jungen Tag :)

Beim nächsten Mal laufen wir übrigens den Määrchen-Naturwaldpfad! Ich freu mich schon :)

Frühlingsblüten

Frühlingsblüten

Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , , , , .

Kommentarbereich geschlossen.