Maar im GesundLand Vulkaneifel
Sie befinden sich hier: POI

Strohner Schweiz

Die sogenannte Strohner Schweiz ist ein Durchbruchstal des Flusses Alf. Vor 12.000 Jahren versperrte der alte Strohner Lavastrom das Flussbett, doch die Alf fraß sich ihren Weg in ihr altes Bett zurück.

Die Kraft des Wassers ist hier unweigerlich spür- und erkennbar. Das Flussbett nimmt seinen Weg südöstlich von Strohn durch teilweise steil und tief abfallende Felswände bis hin zum Sprinker Maar.

Es ist übersät mit Lava- und Basaltbrocken, die aus dem Strohner Lavastrom und vom Wartgesberg stammen. An den Flusshängen stehen die beiden Strohner Mühlen, die heute nicht mehr in Betrieb sind.


Kontakt

Strohner Schweiz

54558 Strohn

Seite drucken