Maar im GesundLand Vulkaneifel
Sie befinden sich hier: POI

Emaille-Werkstatt Himmerod

Mit der Eröffnung des Emailmuseums in Himmerod ging 1996 ein lang gehegter Traum von August Fische und Gertrud Rittmann–Fische in Erfüllung.

Regional wie international findet die dort gebotene Präsentation von Emailkunstwerken aus aller Welt Beachtung und Anerkennung. Gezeigt werden Arbeiten unserer Tage, aber auch historische Stücke aus bedeutenden Sammlungen. Das Museum gibt der Emailkunst im Grenzgebiet Deutschland, Belgien, Luxemburg, Frankreich ein Podium und bietet ein Forum für Seminare, Workshops und Ausstellungen von internationalem Rang.

Den kompetenten Lehrkräften aus Japan, Italien, Russland, Frankreich, Spanien und Deutschland ist es ein großes Anliegen, ihr Wissen und Können vorbehaltlos weiterzugeben. Jeder ist willkommen – angehende oder professionelle Künstler, Endverbraucher ebenso wie Händler.

Sonderseminare auch am Wochenende, Führungen nach Absprache.


Kontakt

Emaille-Werkstatt Himmerod

Himmerod 4
54534 Großlittgen

(+49) 6575-951315
(+49) 6575-8747

www.abtei-himmerod.de
Seite drucken