Entspannen am Meerfelder Maar
Sie befinden sich hier: Gesund|Land | Urlaubsangebote | Angebote

Erlebnis Eifelsteig entdecken

Erkunden Sie die beeindruckende Schönheit der Vulkaneifel auf drei Etappen des Eifelsteigs und erleben Sie die Mittelgebirgslandschaft mit ihren vielen Facetten.
 

 
Von Gerolstein über Daun und Manderscheid bis zur Zisterzienserabtei Himmerod führt der Premiumwanderweg vorbei an den Zeugnissen einer bewegten Vergangenheit: Maare, Quellen und Burgen warten darauf, entdeckt zu werden.

Ihr Reiseablauf

Tag 1: Anreise nach Gerolstein mit Übernachtung

Tag 2: Wanderung Gerolstein - Daun/Etappe 10 (23,7 km, Aufstieg: 710 m, Abstieg: 600 m, Schwierigkeit: schwer)
Die „Erklimmung“ der Dietzenley belohnt mit weiten Panoramablicken ins Kylltal und die Vulkaneifel. In Neroth haben Wanderer die Möglichkeit, Deutschlands einziges Mausefallenmuseum zu besuchen. Über den Nerother Kopf, vorbei an der Mühlensteinhöhle und der Burgruine Freudenkoppe, geht es mitten durch die Vulkaneifel bis in die Kreisstadt Daun.

Tag 3: Wanderung Daun - Manderscheid/Etappe 11 (23,4 km, Aufstieg: 564 m, Abstieg 652 m, Schwierigkeit: schwer)
Vom Dronketurm blickt man direkt in eines der „Augen der Eifel“, wie die Maare gern bezeichnet werden, das Gemünder Maar. Auf den nächsten Schritten folgt die Sicht auf das Weinfelder Maar und schließlich das Schalkenmehrener Maar. Auf einem schmalen Felsenpfad führt der Eifelsteig über kleine Brücken und Stege hinauf zu den Burgen bei Manderscheid.

Tag 4: Wanderung Manderscheid – Himmerod/Etappe 12 (18,2 km, Aufstieg: 416 m, Abstieg: 497 m, Schwierigkeit: mittel)
Auf den ersten Kilometern deckt sich der Eifelsteig mit dem Lieserpfad. Als abenteuerlicher Felsenpfad führt er an den steilen Hängen oberhalb der Lieser vorbei und gewährt berauschende Ausblicke auf die Manderscheider Burgen und das tief eingeschnittene Tal. Über tiefgrüne Wiesen mit einem grenzenlosen Weitblick ins Salmtal führt der Eifelsteig schließlich zum Kloster Himmerod.

Tag 5: Heimreise

Ihre Inklusiv-Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in wanderfreundlichen Hotels/Kloster
  • 3 Lunchpakete
  • 3 Gepäcktransfers
  • 1 Wanderkarte pro Zimmer und detaillierte Wegbeschreibungen für drei Etappen
  • 1 GesundLand Multifunktionstuch

Preis pro Person

249,- EUR im DZ
329,- EUR im EZ
(zzgl. Kurbeitrag in Form einer Gästekarte)

Weitere Infos

Buchbar: ganzjährig
Anreise: täglich
Wanderstrecken von 18 bis 24 km; mittelschweres bis anspruchsvolles Niveau; Wandererfahrung erforderlich
Optionale Zusatzleistungen: Rücktransfer vom Ziel- zum Startpunkt
(Himmerod - Gerolstein, 90,- €, bis 4 Pers.)

 

Anfrage senden
www.gesundland-vulkaneifel.de
Seite drucken