Pulvermaar in Vogelperspektive
Das Ulmener Maar – Junger Heißsporn

Das Ulmener Maar

Junger Heißsporn – ein passender Titel für das mit etwa 10.000 Jahren jüngste Eifelmaar. Beim Ausbruch des Ulmener Maarvulkans wurden Millionen Jahre alte Gesteinsschichten zerbrochen und weggeschleudert.

mehr
Der Jungferweiher – ein wahres Vogelparadies

Der Jungferweiher

Ein wahres Paradies erstreckt sich am Rande des Örtchens Ulmen auf einer Hochfläche unterhalb des Steimelskopfes. Hier, wo vor ca. 120.000 Jahren ein Vulkan ausbrach und einen tiefen Krater mit einem Maarsee...

mehr
Seite drucken