Gaukler Burgenfest Manderscheid

Eisenschmitter Brunnen

Der weit über die Eifelregion bekannte Künstler Johann Baptist Lenz aus Oberkail entwarf und gestaltete 1989 den Brunnen vor der Kirche in Eisenschmitt mit viel Einfühlungsvermögen für die Geschichte der Gemeinde.

mehr

Lebensbaumkirche Manderscheid

Die Kirche in Manderscheid könnte vermutlich viele Geschichten über die letzten Jahrhunderte erzählen. Erwähnt wurde sie im Jahr 1330 das erste Mal. Durch viele Brände und Bombeneinschläge musste sie immer wieder...

mehr

König-Orgel Wollmerath

Anfang des 18. Jhd. vom berühmten Orgelbauer Balthasar König erbaut, zählt die König-Orgel zu den ältesten in Rheinland-Pfalz.

mehr

Katholische Pfarrkirche Sankt Vincentius

Der Turm des ältesten Bauwerks der Gemeinde Strotzbüsch entstand um 1435, in diesem Jahr wurde der Ort selbständige Pfarrei.

mehr

Wallfahrtskirche Mater Dolorosa

Der spätgotische Bau im Lutzerather Ortsteil Driesch wurde Ende des 15. Jhd. als Wallfahrtskirche zu Ehren der Mater Dolorosa (der Schmerzensmutter) errichtet.

mehr

Kloster Waldfrieden

Das Karmelitinnenkloster Waldfrieden bei Auderath wurde im Jahr 1911 erbaut und diente ursprünglich als landwirtschaftlicher Betrieb mit Gaststätte.

mehr

Zisterzienserabtei Himmerod

Unweit von Manderscheid befindet sich im Salmtal die 850 Jahre alte Zisterzienserabtei Himmerod. Sobald Sie das Tor zur Abtei durchschritten haben, vergessen Sie Raum und Zeit.

mehr
Seite drucken