Maar im GesundLand Vulkaneifel

Bewegungsgarten im Landschaftstherapeutischen Park

Der Bewegungsgarten ist vollkommen in die Landschaft und ihre Gestaltung eingebettet. Bewegung ist nachweislich das beste Mittel, um Stress abzubauen und Lebensfreude zu erlangen.

Der Bewegungsgarten im Landschaftstherapeutischen Park, Bad Bertrich

Die Kombination von Bewegung und Natur ist optimal, macht gute Laune und verbessert das Körpergefühl.

Die „Römische Laube“, ein Treffpunkt und Gelegenheit zum Umziehen ist das Zentrum des Bewegungsgartens. Rundherum läuft ein sogenannter  Wellenweg, ein auf- und abschwingendes Lauf-Oval.

Im Innenraum des Ovals  befindet sich ein Gymnastikplatz, der hauptsächlich für Sport und Bewegung  in Gruppen genutzt wird, z. B. Qi Gong Kurse und Venengymnastik.
Ein Barfußlabyrinth lädt ein, ungewohnten Boden zu erspüren und zu ertasten.
Outdoor-Fitness-Geräte  und ein Kneippbecken sind in Planung.

Hier kann man je nach Lust und Laune Sport treiben oder sich auch nur ganz moderat bewegen.

Seite drucken