Maar im GesundLand Vulkaneifel

Wo einst die Grafen residierten – Ein Spaziergang zurück ins Mittelalter

Manderscheid liegt inmitten einer herrlichen Natur- und Kulturlandschaft. Die perfekte Kulisse für einen spannenden und entspannten Spaziergang, der auch bestens für Familien mit Kindern geeignet ist. Es gibt vieles zu entdecken und zu erfahren!

Wir steigen im Wald auf dem berühmten Wanderweg Lieserpfad ein und genießen den Panoramablick auf die historischen Burgen. Unterwegs nehmen wir die Natur spielerisch mit all unseren Sinnen auf und spüren so, wie wohltuend diese auf Geist und Körper wirkt. Sie erfahren vieles über die einzigartige Geologie und die explosive Vergangenheit der Region. Über einen urigen Felsenweg gelangen wir zur Oberburg. Von dort aus „erobern“ wir die imposante Niederburg und fühlen uns ins Mittelalter zurückversetzt. Während der Führung auf der Burg erfahren Sie durch lebendige Geschichten, unter welchen, oft widrigen Umständen, die Menschen damals lebten.


Ihr Entspannungscoach/Eifelgästeführer:
Gabi Reuter

Termine 2018: 30. März, 24. Mai, 26. Juli, 16. August, 20. September, 18. Oktober

Treffpunkt: Haupteingang Maarmuseum Manderscheid (Wittlicher Straße 11, 54531 Manderscheid)

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Dauer: ca. 3,5 Stunden (ca. 4 km Wegstrecke)

Preis: 8,50 EUR pro Person, Familien 21,- EUR 

Sonstige Angaben zum Angebot:
Im Preis enthalten sind Eintritt und Burgführung.
Dieses Angebot kann nach Absprache auch für Gruppen an anderen Terminen gebucht werden.

Information und Anmeldung:
Gabi Reuter
Zertifizierte Gästeführerin (IHK)
Tel. 06572 4396 oder 0160 3811399
E-Mail: ga.reuter(at)yahoo.de

Seite drucken