Maar im GesundLand Vulkaneifel
Sie befinden sich hier: Region | Towns & resorts | Greimerath

Greimerath

Greimerath bietet mit seiner Lage unmittelbar am Grünewald sicherlich die schönsten Panoramablicke über die Ferienregion Manderscheid. Faszinierend auch das Bauensemble mit Kirche, Pfarrhaus und Kräutergarten. Höhe über NN: 370 m.

Greimerath wurde 1144 erstmals urkundlich erwähnt. Ab 1794 stand Greimerath unter französischer Herrschaft, 1814 wurde der Ort auf dem Wiener Kongress dem Königreich Preußen zugeordnet. Die Kirche stammt aus dem Jahr 1760. Neben der barocken Kirche findet sich das alte Pfarrhaus und der zugehörige Pfarrgarten. Im Jahre 2005 wurde das Pfarrhaus (ohne Pfarrgarten) an privat verkauft. Der Pfarrgarten wurde vom eigens gegründeten Kultur-Verein zu einer Begegnungs-, Erholungs- und Kulturstätte umgebaut. Vor allerm der nahe gelegenen Maare-Mosel-Radweg lockt viele Radfahrer und Wanderer in diesen Garten mit heimischen Kräutern und Gewächsen. Ein Brunnen, ein Outdoor-Schachspiel und viele Sitzgelegenheiten bieten allen Besuchern eine Möglichkeit sich von den Strapazen des Alltags zu erholen.


Seite drucken