Maar im GesundLand Vulkaneifel

Atelier Dorothea Kirsch

Filigrane Transformationen

Wie halten wir uns aufrecht, wenn doch die schweren Gebeine immer zur Erde wollen? Die Strukturen des Wachsens, wie sie bei Blatt, Gehäuse und Skelett variieren, geben Aufschluss. Dorothea Kirsch vergrößert diese organischen Strukturen und übersetzt sie in Materialien wie Eisen, Papier, Nylon. Es entstehen Mobilés und Papierarbeiten einerseits, Stahlskulpturen andererseits: eine gespannte, filigrane und fragile Poesie der Dinge.

Das Atelier kann nach Absprache gerne besucht werden.


Kontakt

Atelier Dorothea Kirsch

Kirchstr. 1
56825 Gillenbeuren

(+49) 2677-1298

info(at)dorothea-kirsch.de
www.dorothea-kirsch.de
Seite drucken