Maar im GesundLand Vulkaneifel

Märchenhaftes Erleben einer wirkungsvollen Landschaft

Mentale Entschleunigung bedeutet, seine innere Balance zu finden. Dabei hilft es, die Kraft der Natur zu spüren, sie sich zu Nutze zu machen und somit eine Brücke zur eigenen Gesundheit zu schlagen.

Lassen Sie uns diese „Brücke“ gemeinsam bauen. Auf einer Wanderung entlang des Strohner Määrchens, des Trautzberger und des Sprinker Maars sowie des Vulkanerlebnispfades werden wir ein neues Gespür für die Besonderheiten der Natur entwickeln – ein regelrecht landschaftstherapeutisches Erlebnis!

Märchenhaftes Erleben einer wirkungsvollen Landschaft


Ihr Landschaftsmentor:
Alfred Welter

Termine 2017: jeden zweiten Donnerstag im Monat
12. Jan., 9. Feb., 9. März, 13. April, 11. Mai, 8. Juni, 13. Juli, 10. Aug., 14. Sept., 12. Okt., 9. Nov., 14. Dez. und 31. Dez.

Treffpunkt: Lavabombe, Strohn

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

Teilnehmer: mindestens 6 Personen, maximal 12 Personen

Preis: 5,- EUR pro Person

Sonstige Angaben zum Angebot:
Dieses Angebot kann nach Absprache auch für Gruppen an anderen Terminen gebucht werden.

Information und Anmeldung:
Alfred Welter
Landwirtschaftsmeister
Tel.: 0171 8948816
E-Mail: alfred-welter(at)web.de

Seite drucken