Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Unterwegs: Ein Tag voll Entspannung und Landschaft

Willkommen bei den Landschaftsmentoren und Entspannungscoaches!

Seit einem halben Jahr laufen die Ausbildungen zum Entspannungscoach und zum Landschaftsmentor nun schon. Und wir Landschaftsmentoren waren immer neugierig, was die Entspannungscoaches eigentlichen machen. Am Sonntag war es dann soweit, das endlich herauszufinden. Beim gemeinsamen Seminartag im Forum Daun erhietlen wir die Möglichkeit alle Projekte rund um die therapeutische Landschaft kennenzulernen.

Entspannungscoach und Landschaftsmentor in der Gruppe Los ging es um 9 Uhr in der großen Runde mit knapp 30 Teilnehmern. Hier bekamen wir erstmal einen kurzen Überblick, wer dabei ist und welche Projekte geplant sind. Danach konnten wir uns in kleine Gruppen aufteilen, um intensiv unsere Projekte vorzustellen und Anregungen zu bekommen. Abgeschlossen wurde der Tag mit einem “Marktplatz”, wo jeder noch einmal die Gelegenheit erhielt, intensiver mit einzelnen Projektpartnern zu reden.

 

Mein Fazit: Ich bin begeistert von den vielfältigen Menschen und Ideen, die ich gestern kennenlernen durfte! Welches Potenzial an Möglichkeiten in der Vulkaneifel steckt, überrascht mich immer wieder. Von der Eifelgästeführerin über eine Altenpflegerin bis hin zur Grundschullehrerin- jeder hat sein Wissen und Können eingebracht, und ein Projekt entwickelt. Angereichert mit Natur- und Landschaftserlebnissen wurden daraus spannende Angebote. Und ich freue mich schon darauf, wenn die ersten Angebote gebucht werden können – ich werde sicher das ein oder andere ausprobieren :)

Entspannungscoach und Landschaftsmentor Abschlussfoto

Über Verena Trappe

Ursprünglich ein Koblenzer Schängelchen habe ich mein Studium der Geographie in der ältesten Stadt Deutschland, in Trier, verbracht. Danach hat es mich genau in die Mitte beider Städte gezogen - in die schöne Vulkaneifel. Am liebsten bin ich digital unterwegs - auch mal gerne mit iPad am Ulmener Maar zum entspannen :)
Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , .

Kommentarbereich geschlossen.