Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Unterwegs: Die Qual der Wahl: Sport oder Verspannungen?!

Für mich ist es in der Tat so: Sport ist Mord. Oder vielleicht auch nur schwere Körperverletzung. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Doch wenn nach und nach bei jeder Bewegung der Rücken vom langen Sitzen im Büro merkwürdige Geräusche von sich gibt, sollte man sich in so jungen Jahren doch mal Gedanken machen.
Vor allem wenn man dann noch im GesundLand Vulkaneifel arbeitet :-)

Leider reichen die sporadischen Wandertouren und Spaziergänge in der schönen Natur nun nicht mehr aus und ich komme nicht mehr drum herum, aktiver zu werden.

Jedoch gibt es da allerdings noch ein Problem: den bekannten inneren Schweinehund. Und der ist bei mir außergewöhnlich groß!
Aber alle Ausreden helfen nun nicht mehr, es muss unbedingt etwas getan werden, um den Verspannungen entgegen zu wirken!
Was tut man also als Frau? Richtig: erst einmal ein neues Sportdress zu legen. In der Hoffnung, dass durch diesen taktischen Schachzug die Motivation steigt und das neue Outfit öfter Verwendung findet, als das alte. Und einen Gymnastikball habe ich mir bei der Gelegenheit auch gleich zugelegt.
Puh, somit ist der erste Schritt also bereits getan. Der nächste Schritt folgt heute Abend: Ich werde meine erste Jogging-Runde für dieses Jahr drehen – und das im Oktober!!!

Drückt mir die Daumen, dass es nicht nur bei einer Runde in diesem Jahr bleibt. Ich werde euch auf dem “Laufenden” halten :-).

Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , , , .

Kommentarbereich geschlossen.