Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Herbstspaziergang zur Kreuzritterburg in Ulmen

So langsam wird es draußen immer kälter und deutlich herbstlicher. Ich entschloss mich dazu, einen Spaziergang zur Ulmener Burg zu machen und die frische Herbstluft zu genießen. Also schnappte ich mir die Kamera und dann ging es auch schon los. Ich war echt froh, dass ich meine Winterjacke schon aus dem Kleiderschrank geholt hatte, denn heute Morgen konnte man sie schon gebrauchen.

Auf dem Weg zur Burg fiel mir die schöne bunte Farbpracht der Bäume auf und auf dem Boden lagen auch schon die ersten Kastanien… Es ist spannend, der Natur dabei zu zuschauen, wie sie sich im Lauf der Jahreszeiten verändert.

An der Burg angekommen, wusste ich gar nicht was ich als erstes fotografieren sollte: so viele Motive und so eine tolle Aussicht aufs Maar mit ganz vielen bunten Bäumen drum herum. Ganz schwach hinter ein paar Wolken kam dann sogar noch die Sonne zum Vorschein. So konnte ich noch ein paar Sonnenstrahlen tanken und von jedem Motiv ein Bild machen. Die Stille, die hier oben jedes Mal herrscht, ist einfach schön, um den Kopf freizubekommen und um Zeit für sich zu haben.

Nachdem ich alles fotografiert hatte, spazierte ich noch ein paar Mal die Burg hoch und runter, da man durch den Rundumblick immer wieder schöne, neue Sachen entdecken kann. Dann ging es für mich zurück ins schöne warme Büro, wo ich mich wieder aufwärmen konnte.

Über Linda Bamberg

Meine Heimat, die Vulkaneifel hat mich schon immer fasziniert. Daher freue ich mich auch besonders, meine Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit im schönen GesundLand Vulkaneifel in Ulmen zu absolvieren. Am liebsten lasse ich meine Seele bei einem Spaziergang ums Ulmener Maar baumeln und genieße die Ruhe, die mich dort erwartet.
Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , , , , , .

Kommentarbereich geschlossen.