Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

Hinter den GesundLand Bürotüren: Geschäftsführung

Als GesundLand Vulkaneifel GmbH sind wir die touristische Dachorganisation für die Verbandsgemeinden Daun, Ulmen und Wittlich-Land. Wir als Tourist Service Center sind es, die dafür sorgen, dass schöne Angebote für Touristen entwickelt und vermarktet werden, sich Gäste in den Tourist Informationen oder vorab im Gäste- und Buchungsservice informieren können und die Region nach außen und innen vermarktet wird.

All dies ist natürlich nicht möglich ohne ein Team von motivierten Mitarbeitern. Doch wer gestaltet eigentlich die Internetseite? Und mit wem hast du letzte Woche so nett am Telefon geplaudert? Wir gewähren dir einen Blick hinter unsere Bürotüren und stellen dir stellvertretend für jeden Arbeitsbereich einen unserer Mitarbeiter in den nächsten Wochen in Einzelinterviews näher vor.

Los geht’s mit Rainer, der als Geschäftsführer überall eingebunden ist.

Hallo Rainer,
willkommen zum “Blick hinter die Bürotüren”.

Was ist deine Position im Gesundland Vulkaneifel?
Ich bin der Geschäftsführer der GesundLand Vulkaneifel GmbH.

Wie lange bist du schon im GesundLand Team?
Ich bin von Anfang an, also seit 2008 mit der Teilnahme am Landeswettbewerb „Heilbäder und Kurorte Rheinland-Pfalz“ dabei.

Was machst du den lieben langen (Arbeits-)Tag?
Als Geschäftsführer kümmere ich mich natürlich um Organisation, Personal und Finanzen. Wichtig ist die strategische Weiterentwicklung unserer Firma, die ich zusammen mit meinen Kollegen und Kolleginnen vorantreibe. Außerdem ist die Steuerung unserer vier Tourist Informationen ein wichtiges Aufgabengebiet.

Und wenn du mal frei hast?
Ich bin begeisterter Wanderer und Jogger, halte mich gerne in der Natur und auch in unserem kleinen Garten auf. Ich gehe einfach gerne raus in die wirklich besondere Landschaft im GesundLand Vulkaneifel.

Was magst du an deinem Job?
Ganz einfach: Die KollegInnen, mit denen ich zusammenarbeiten darf und auch die Vielfalt der Aufgaben, denen ich mich stellen darf und manchmal muss ;-)

Was nervt dich manchmal an deinem Job?
Projekte können oft nicht zügig umgesetzt werden, das behindert die Arbeit teilweise. Nicht immer werden wir als öffentliche Tourismusorganisation als adäquater Partner angesehen. Das ärgert mich.

Du kannst einen Tag den Arbeitsplatz mit einem deiner GesundLand Kollegen tauschen: Welchen Job suchst du dir aus und warum?
Ich wähle den am Counter in einer unserer Tourist Informationen, da man nur hier hautnah erfährt, was die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste und Besucher sind.

Plaudere aus dem Nähkästchen! Welche lustige Geschichte aus deinem Arbeitsalltag möchtest du uns nicht vorenthalten?
Vor einigen Jahren war ich mit mehreren Journalisten auf dem Lieserpfad unterwegs. Ein niederländischer Reisereporter wollte die Lieser mittels eines darüber gefallenen Baumstamms überqueren. Es kam, was kommen musste: Er fiel wie ein nasser Sack in den Bach und sah anschließend wie ein begossener Pudel aus. Mit einem von mir ausgeliehenen Trainingsanzug ging es ihm dann wieder besser, auch, wenn der ihm nicht wirklich passte :-)

Vielen Dank für das nette Interview!

Über Rainer Schmitz

Eifeler Urgestein. Ich arbeite bei der Tourist-Information Manderscheid und bin Tourismus-Fachwirt. Darüber hinaus bin ich auch im Eifelverein Manderscheid und wandere und jogge leidenschaftlich gerne, weil ich dabei super gut entspannen kann. Es tut einfach gut sich im Freien, im Wald zu bewegen - und das bei jedem Wetter - die Reize der Natur aufzunehmen und so die "Batterien" wieder aufzuladen. Die Vulkanlandschaft bietet mir alles, was ich dazu benötige: Maare und Vulkane, Hochebenen, Aussichtspunkte, tiefe Talungen und Flüsse, Bäche, die noch nicht begradigt sind. Im GesundLand Vulkaneifel kümmere ich mich vor allem um die Produktentwicklung.
Kategorie GesundLand Team im Büro
Tags , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.