Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

GesundLand Weihnachtsfeier 2015

Es ist schon wieder soweit, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Viele Menschen sind schon mitten in den Weihnachtsvorbereitungen wie z.B. Plätzchen backen, den Tannenbaum aufstellen und das ganze Haus dekorieren. Zwischendrin planten meine Kollegin Laura und ich dieses Jahr auch unsere GesundLand Weihnachtsfeier.

Erstmal überlegten wir uns wo und wann die Feier stattfinden sollte. Also stellten wir drei Termine zur Auswahl. Die Mehrheit entschied sich für Dienstag den 15.12.2015. Als Restaurant suchten wir uns das Hotel Schneider am Maar in Schalkenmehren aus. Es dauerte nicht lange und wir bekamen eine Menükarte zugeschickt… zur Auswahl der Hauptspeise stand: Knusprige Ente aus eigener Freilandhaltung serviert an Cointreaurahm mit hausgemachten Kartoffelklößen und Apfelrotkohl; gebratenes Felchen vom Laacher See mit Brokkoligemüse und Herzoginkartoffeln oder Vegane „Kappeshiwweltjer“ Gemüse und Tofo im Weißkohlmantel. Als Vorspeise gab es knackiger winterlicher Salat an Kartoffel-Speckdressing mit Brotcroutons und Kürbiskern. Zur Nachspeise, worauf sich meine Kollegin Laura schon die ganze Zeit freute, wurde Michaels leckerer Lebkuchenmousse mit Bratapfeleis serviert. Schnell stand die Entscheidung fest, was jeder isst.

Und dann war es soweit! Wir trafen uns um 17:00 Uhr am Hotel Schneider am Maar in Schalkenmehren. Hier brachen wir zu einer kleinen Wanderung zur Schutzhütte auf.  Während wir gut gelaunt dem Weg folgten, näherte sich uns plötzlich ein buntleuchtendes Fahrzeug. Erst als es ganz nah war, konnte man sehen, dass es mit vielen Lichterketten geschmückt war. Nachdem es anhielt, stiegen ein Tannenbaum und der Nikolaus aus. Gemeinsam trugen sie ein schönes Gedicht vor. Zusammen und mit Begleitung einer Blockflöte stimmten wir das Lied ,,Alle Jahre wieder an“.  Nach dieser kleinen Gesangseinlage  ging es weiter einen steilen Berg hoch zu unserem Ziel. Hier wartete ein Teil des Teams vom Hotel mit reichlich Stärkung auf uns. Es gab Glühwein, warmer Apfelsaft und kleine Häppchen. Nach dieser kleinen Stärkung ging es mit Fackeln zurück zum Hotel. Dann endlich gab es das wohlverdiente Essen. Nach diesem wirklich leckeren Essen, gab es keine Zeit sich auszuruhen! Laura hatte viele Spiele vorbereitet, dafür teilten wir das GesundLand Team in zwei kleine Teams auf. Team Herr Schmitz (Team Käfer-Robben) und Team Frau Bersch (Die Schneewichtel). Natürlich gab es auch kleine Preise zu gewinnen, die wir von den Tourist-Informationen gespendet bekamen. Bei witzigen Spielen, wie eine Weihnachtsgeschichte spontan aus vorgegebenen Wörtern basteln, über Flaschen mit verbundenen Augen steigen, währenddessen die Flaschen weggenommen wurden… Am Ende siegte Team Rainer Schmitz (Käfer-Robben). Natürlich gab es auch einen kleinen Trostpreis für das Team von Katharina Bersch (Schneewichtel). Es gab Sport T-Shirt vom Maare-Mosel-Lauf mit GesundLand Logo.

Hiermit möchte ich mich nochmals beim Hotel Schneider für die tolle Organisation und das super Essen bedanken und natürlich bei allen Kolleginnen und Kollegen für den schönen Abend!

Ich wünsche Euch allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins kommende Jahr!

Über Linda Bamberg

Meine Heimat, die Vulkaneifel hat mich schon immer fasziniert. Daher freue ich mich auch besonders, meine Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit im schönen GesundLand Vulkaneifel in Ulmen zu absolvieren. Am liebsten lasse ich meine Seele bei einem Spaziergang ums Ulmener Maar baumeln und genieße die Ruhe, die mich dort erwartet.
Kategorie GesundLand Team unterwegs
Tags , , , , , , , .

Kommentarbereich geschlossen.