Willkommen im Gesundland Vulkaneifel

IM BÜRO: Eine App fürs GesundLand Vulkaneifel?

Die Planungen für das GesundLand Vulkaneifel schreiten voran, die Website wird gerade erstellt, auch ein Experten-Netzwerk wird aufgebaut. Da darf eine App natürlich nicht fehlen. Aber was soll diese App eigentlich darstellen? Und welche anderen Apps gibt es im Tourismus und Gesundheitswesen?

Um diesen Fragen zu beantworten werden wir am 26. und 27. März 2012 einen Workshop zur App-Entwicklung im GesundLand Vulkaneifel veranstalten. Am ersten Tag werden wir zusammen mit einer Beratungsfirma Ideen zusammentragen und recherchieren, welche “Konkurrenz” es bei unseren Ideen gibt.

Am Dienstag werden dann die besten Ideen diskutiert und entschieden, was wir für eine App für unser GesundLand Vulkaneifel entwickeln werden. Der zweite Tag ist öffentlich! Hierzu sind alle Interessierten eingeladen. Bitte einfach eine formlose Anmeldung an verena.bock@ulmen.de schicken.

Sie haben eigene Ideen und Wünsche für die App? Schicken Sie uns diese bitte bis zum 15. Februar 2012, dann werden wir diese gerne in den Ideenpool mit aufnehmen.

 

Workshop:

26.03.2012, 9.00 – 16.00 Uhr: Ideensammlung, Clustern und Benchmarking der Vorschläge – intern

27.03.2012, 9.00 – 13.00 Uhr: Vorstellung der geeigneten Ideen, danach werden Inhalte und vor allem der Mehrwert der App in der Gruppe diskutiert und festgelegt – öffentlich

Ort: Rathaus Ulmen, Marktplatz 1, 56766 Ulmen. Tel. 02676 409 209 verena.bock(a)ulmen.de

 

Über Verena Trappe

Ursprünglich ein Koblenzer Schängelchen habe ich mein Studium der Geographie in der ältesten Stadt Deutschland, in Trier, verbracht. Danach hat es mich genau in die Mitte beider Städte gezogen - in die schöne Vulkaneifel. Am liebsten bin ich digital unterwegs - auch mal gerne mit iPad am Ulmener Maar zum entspannen :)
Kategorie GesundLand Team im Büro.

Kommentarbereich geschlossen.